Ballonpartykarten und Monatsangebot März 2017

Hallo Ihr Lieben,

Ich habe gedacht ich biete diesen Monat mal was neues an.  Ich habe in den letzten Tagen 2 Kreativpakete (inklusive Anleitungen) in Kombination mit dem neuen Stempelset „Ballonparty“  zusammengeschustert und hoffe sie werden euch gefallen. Ich habe zwei Paketvarianten zur Auswahl um etwas mehr Flexibilität zu bieten.  Denn obwohl ich persönlich die Big Shot liebe und ständig im Einsatz habe, ist mir auch bewusst, das sie eine große Finanzielle Investition ist, die sich nicht jeder mal geschwind leisten kann.

Gleich mehr zum Angebot aber erst möchte ich euch die 3 Karten zeigen die ihr mit eurem Kreativpaketen nachwerkeln könnt. Erstmal eine Karte mit dem „Ballonparty“ Stempelset – aber ohne Ballons 😉

Ballonparty.jpg

Die Farben die ich verwendet habe sind Wassermelone, Pflaumenblau, Gold, Schwarz und Flüsterweiß.  Ich finde die Farbkombination wirklich schön,  recht knallig aber trotzdem irgendwie edel. Auch das Designerpapier „Pink mit Pep“ passt hier sehr schön finde ich. Die Ovale mit Stickmuster und Wellenrand sind wirklich zum verlieben und sie mussten einfach in den Paketen mit dazu.

Meine zweite Karte wurde so kreiert wie auch im Katalog abgebildet wurde.. mit Pop-Up Ballons im Inneren der Karte:

Ballonparty4.jpgBallonparty5.jpg

Auch hier habe ich mich an die gleiche Farbkombination gehalten. Wie ihr vielleicht sehen könnt ist der Banner unterhalb der Luftballons noch unbeschriftet denn ich konnte mich einfach nicht entscheiden welcher Text rein sollte..schäm..aber ich wollte euch die Karte unbedingt zeigen. Die Luftballons wurden in Wassermelone und Pflaumenblau gestempelt und oben drauf dann das Streifenmuster in Schwarz. Der Goldene Luftballon ist ein Stanzteil aus dem Thinlits Set.  Kurz zur Info.. Für die Jenigen, die das Kreativpaket ohne Thinlits bestellen: Ich habe genug fertige Stanzteile dazu getan um alle 3 Karten nachbauen zu können.

und hier ist die letzte Karte – Eine Schüttel/Ziehkarte:

Ballonparty1.jpgBallonparty3.jpg

Hier wurden die Thinlits dazu verwendet statt eine Pop-Up Karte eine Schüttelkarte zu kreiern.  Das Innenleben der zweiten Karte wurde so zu sagen das Außen leben meiner letzten Karte hihihi.  Wie diese Karten genau gemacht wurden verraten meine Anleitungen die sich in beiden der Kreativepakete befinden und hier sind sie:

Angebot März

Die genaue Auflistung und Preise der Materialpakete findet ihr hier unter „Monatsangebot“ inklusive online Bestellformular.

Nicht vergessen die Sale-a-Bration ist noch voll im Gange und auch hier bei der Kreativpaketbestellung  heißt es:  Je 60 Euro Bestellwert = 1 Gratis SAB Produkt das ihr aussuchen dürft.  Persönlich würde ich  die gold gestreifte Blech Dose zu den Karten genial finden, aber das kann jeder selber entscheiden 😉

Falls Ihr noch weitere Fragen habt, gerne bei mir melden.

Ganz liebe Grüße,

Jennie

 

 

 

 

Kommentar verfassen