Blog Hop – Papier selbst designen

Huhu Ihr Lieben,

heute ist wieder Blog Hop Tag und es dreht sich heute um das Thema Papier selbst designen.  Natürlich gibt es bei Stampin‘ Up! wunderschönes Designerpapier aber manchmal möchte man doch was anderes haben oder einfach das Gefühl haben mehr selbst in das Projekt reingebracht zu haben.

Deshalb gibt es von uns heute einige Anregungen euer Designerpapier selbst zu gestalten.

Ich habe heute ein etwas älteres Stempelset verwendet das für Hintergründe und das kreieren von Musterpapier ideal ist….“Garden in Bloom“

Die Umrandungen der Blüten wurden mit dem ersten Stempelabdruck in Marineblau gemacht:

Danach habe ich die Blüten mit dem zweiten Abdruck in Marineblau ausgefüllt:

Dann sind noch kleine Schmetterlinge in Pflaumenblau dazu gekommen:

Und letztendlich noch kleine Pünktchen in Savanne aus dem Stempelset „Watercolor Wings“. Danach habe ich mit dem Stanz- und Falzbrett für Geschenktüten eine kleine Verpackung gezaubert:

Noch eine kleine Schleife, eine Klammer, ein paar Fähnchen und etwas Text (aus dem Set „Zum Geburtstag“….Hier das fertige Projekt:

Ich hoffe euch hat das Projekt gefallen und ihr seid nun auch motiviert euer eigenes Designerpapier zu kreieren 🙂

nun geht es weiter zu Silvia oder ihr könnt natürlich auch rückwärts zu Indina hüpfen.

Ich wünsche euch einen Wunderschönen Sonntag, Jennie.

3 responses to “Blog Hop – Papier selbst designen

  1. Pingback: Blog Hop – Papier selbst designen – schneckchenpost

  2. Wunderschön! Die kleinen Pünktchen in Savanne sind genau das passende Highlight. LG Susanne

  3. Hej Jennie,
    das Papier sieht edel aus. Mir gefällt die Kombination sehr gut.
    LG Kerstin

Kommentar verfassen