Scheunenparty Herbst 2014

Ich habe ja im Convention Beitrag schon erwähnt, dass sich in den letzten Wochen so ziemlich alles bei mir um StampinUp! gedreht hat. Ich glaub mein Mann ist auch froh, dass gerade wieder etwas Ruhe eingekehrt ist, denn jeden Abend wurde meine Küchenablage und Esszimmertisch zum werkeln beschlagnahmt und dass bis in den frühen Morgen Stunden – nichts neues im Hause Kettler ;).

Auf jeden Fall hatte ich euch ja erzählt, das Anke unsere „Team Scraphexe Mama“ mich vor einigen Monaten gefragt hat ob ich vielleicht Lust hätte als Teil des kreativ Teams dabei zu sein. Und natürlich musste ich JAAAAA sagen. Was gibt es denn besseres als mit anderen bastelsüchtigen so wie ich meine Zeit zu verbringen und dabei auch noch eine Menge Spaß zu haben??!!!

Obwohl die Scheunenparty am 11. Oktober stattfand, gab es für uns alle (Anke, Kerstin, Lisa, Claudia und ich) eine Menge Vorarbeit. Wir hatten uns einige Wochen vorher schon abgesprochen und jeder hat dann seine Projektideen den anderen vorgetragen und dass kann ich nur sagen, war auch keine so leichte Sache, ich weiß gar nicht wie viele Male ich an meinen einen Projekt rumgedoktert habe bis ich mit dem Ergebnis glücklich war. Als die Projekte dann ihre OKs bekommen hatten ging es dann weiter mit Anleitungen erstellen, Materialpakete zu recht schneiden und alles andere was dazu gehörte…. Ja so verging einiges an Zeit bis unser Scheunenparty Tag endlich da war.

Anke und Lisa hatten am Vortag schon die Scheune gerichtet…oh sie sah so schön aus. Überall süße Weihnachtsdekos, eine Candy Bar, und ein Austellungsbereich mit vielen Stampin‘ Up! Ideen,DSC03375 (1280x851)DSC03376 (1280x851) DSC03362 (1280x851) DSC03379 (1280x851) DSC03368 (1280x851)IMG-20141010-WA0011 (720x1280)und im zweiten Stock warteten die Tische schon auf Ihre Gäste.DSC03373 (1280x851)

Da kamen sie dann, um 09:30 öffneten sich die Türen zu den ersten Teilnehmern die schon voller Neugier strahlten und durften Ihre Materialpakete in Empfang nehmen. Wir hatten sogar dafür gesorgt, dass jeder namenverzierte Strohhalme bekam 😉 DSC03363 (1280x851) DSC03372 (1280x851) IMG-20141010-WA0007 (720x1280)

und auf den Tischen gab es für jede Person ein kleines Geschenk von uns, das ich für alle gewerkelt hatte (Ein Notizblock mit Magnet).IMG-20141010-WA0013 (1280x960)

Irgendwann waren dann auch alle Teilnehmer da und es konnte endlich los gehen, ach war ich nervös!! Ab ging’s nach oben und Anke fing mit der ersten Runde an. Dann gab es Mittag essen und danach war Kerstin an der Reihe und ich zu aller Letzt nach der Kaffee und Kuchen Pause. DSC03422 (1280x851)

Haha und wie meine Beine schlotterten als ich an die Reihe kam. Aber ich hab‘s überstanden und ich glaube alle waren dann doch zufrieden 😉

Tja, und was alles gewerkelt wurde werden wir euch natürlich noch nicht verraten. Denn in den nächsten Tagen werden wir Stück für Stück unsere Projekte vorführen.

Also….schaut jeden Tag vorbei wenn ihr neugierig seid.

 

 

Kommentar verfassen