Tag Archives: Zartrosa

Blog Hop – Frühjahr/Sommerkatalog 2018

Huhu ihr Lieben,

Ich hoffe ihr hattet eine wunderschöne Weihnachtszeit mit euren Familien. Wir waren dieses Jahr bei unserer Verwandtschaft in Berlin und ich habe es wirklich genossen kurz mal abzuschalten und verwöhnt zu werden, denn es dauert ja nicht mehr lange und dann geht der neue Katalog endlich online juhuuu und das bedeutet ihr dürft endlich bestellen.

Da ist es ja dann wohl auch klar, dass sich das Thema heute genau darum dreht. Wir im Team Scraphexe stellen euch heute einige Ideen vor die mit den neuen Stampin‘ Up! Produkten kreiert wurden.

Ich habe mich für das Stempelset „Heart Happiness“ entschieden, einfach weil ich Herzen so liebe und habe natürlich die passenden Framelits „Schachtel voller Liebe“ dazu verwendet. Denn ich wollte die kleine Schachtel ausprobieren, weil ich sie nirgends im Katalog abgebildet gefunden habe. Seid Ihr auch neugierig wie sie geworden ist?

Hier meine fertige Schachtel…

Sie ist wirklich zuckersüß und da passt auch einiges rein. Vielleicht auch eine Gutscheinverpackung? Ich habe für meine Schachtel Flüsterweiß verwendet und dazu Schiefergrau und Zartrosa als Akzentfarben benützt.

Für beide Herzen gibt es Framelits was mich natürlich tierisch gefreut hat. Diese habe ich mit Dimensionals auf meiner schachtel fixiert.

Die Schachtel hat auch eine tolle Öffnung wie ihr gleich im zweiten Bild besser erkennen könnt….

Der Halbmond ist auch in den Framelits mit dabei und kann überall plaziert werden oder nach Wunsch, natürlich auch weggelassen werden.

Ich habe mich dazu entschieden es doppelt stabil zu machen und habe noch Band dazu verwendet aber es was eigentlich überhaupt nicht notwendig.

Ich hoffe die Schachtel gefällt euch und ich hoffe wir im Team können euch noch ein paar Sachen zeigen die euch aus dem neuen Katalog gefallen werden.

Ihr könnt euch jetzt entscheiden entweder vorwärts zu Tanja Oder rückwärts zu Indina Zu hüpfen.

Ich wünsche euch einen guten Rutsch ins neue Jahr mit ganz viel Gesundheit und Glück, eure Jennie.

 

Bloghop „Kleinigkeiten nett verpackt“

BlogHop_Kleinigkeiten

Schön, dass du zum Blog Hop vom Team Scraphexe vorbei schaust. Vielleicht kommst du von Steffi oder du steigst bei mir ein. Heute dreht sich alles ums Thema „Kleinigkeiten nett Verpackt“

IMG_3888 (683x1024)Ich war vor kurzem wieder im Drogeriemarkt meines Vertrauens und habe zum ersten Mal mini Körperlotionen von einer coolen Marke entdeckt, keine Ahnung wie lange es diese Minis schon gibt denn Frau ist bekanntlich manchmal etwas blind, natürlich landeten sie dann aber direkt im Einkaufswagen.  Als unser Thema zum Bloghop bekannt wurde war mir klar, dass ich die Gelegenheit nützen würde diese süßen Dinger zu verpacken. Ich bin irgendwie momentan etwas „Girly“ unterwegs wie man sehen kann…. Continue reading

Kleines Danke – Geschenktüte

Hallole,

heute gibt es von mir eine kleine Geschenktüte die ich mit meinem momentanen Lieblingsprodukt gewerkelt habe (Stanz- und Falzbrett für Geschenktüten).

Ich habe dieses Mal die Größe „S“ genommen und den sandfarbenen Karton am Anfang auf einer Höhe von ca. 12,5cm abgeschnitten.

Den Stern, aus dem Set „Mit Liebe Geschenkt“, habe ich in weiß geprägt und danach den inneren Stern mit der Form aus „Thinlits Mini-Leckereientüte“ mit der Bigshot ausgestanzt.  Vor ich die Tüte dann zusammengeklebt habe, habe ich ein Stück Klarsichtfolie auf der Innenseite hinter den ausgestanzten Stern mit Flüssigkleber befestigt.

image

Continue reading

Verspielte Bilderrahmen

Hallo ihr Lieben,

heute zeige ich euch 2 Bilderrahm Variationen die wir bei einem Kunden Sonderworkshop gewerkelt haben. ..Die Rahmen kamen vom Schwedischen Möbelhaus 😉 alles Andere von SU.

SAMSUNG CSC

Hierfür haben wir das Innere des Rahmens mit dem Schnörkel Stempel in Savanne, aus dem Set „Everything Eleanor“und ein paar Akzente mit einem der „Gorgeous Grunge“ Stempel in der jeweiligen Rosenfarbe gestempelt.  Die Rosen haben wir mit der „Originals Spiralblume“ gestanzt und dann zusammengerollt (Farben waren Zartrosa, Vanille Pur und Aquamarin).  Für die kleinen Rosen haben wir 1 Stanzteil und für die große Rose 2 verwendet. Für den Tag haben wir die „Gewellter Anhänger“ Stanze benützt und ihn dann mit dem „Hardwood“ Stempel zum Leben erweckt. Dann kamen die letzten Feinschliffe in dem wir noch die neue Mini Herzstanze zum Einsatz brachen (meine Kundinnen haben sich natürlich gefreut schon vorab etwas vom neuen Katalog benützen zu können, lach) Tja, dann noch eine Schleife, etwas Leinenfaden und einige Strasssteine und Voila….

Ich wünsche euch ein Schönes Wochenende :), Jennie.