Tag Archives: Aquamarin

Blog Hop – Danke Anke!

Hallo ihr Lieben,

heute gibt es einen ganz besonderen Blog Hop. Denn dieser Blog Hop wurde still und heimlich in die Welt gerufen als kleine Überraschung für unsere Anke (Haupteamleiterin).

Heute um 12:30 Findet unser Teamtreffen statt und wir wollten vorab etwas besonderes für sie machen um ihr „danke“ zu sagen. Ich denke jeder der heute mitmacht wird seine eigenen Gründe haben sich bei ihr zu bedanken aber hier sind meine:

„Liebe Anke,

Als wir uns in 2011 das erste Mal gesehen haben hätte ich nie damit gerechnet das wir eines Tages eine so tolle Freundschaft haben würden wie wir sie jetzt haben. Warum auch? Eigentlich sind wir ja Grund auf verschieden. So verschieden, dass wir ja selber unsere Späßle darüber machen und uns oft nicht mehr einkriegen vor Lachen 😂.

Kennengelernt hast du mich als „Püppchen“ erinnerst du dich? Aber du hast tiefer geschaut und mich nicht in eine Schublade gesteckt wie manch andere. Du hast mich gesehen wie ich bin und hast mich herzlichst als Teil der Scraphexe Familie aufgenommen genauso wie du es mit allen anderen machst egal auf welcher Teamebene. Jeder ist willkommen und du grenzt nicht aus…dafür möchte ich mich bedanken.

Du warst und bist immer für mich da wenn ich Fragen habe oder Hilfe brauche.. Tag und (sogar teilweise bis tief in die) Nacht. Geschäftlich und auch privat-was nicht selbstverständlich ist. Wenn ich einen Hänger habe oder kurzfristig die Luft raus ist trinken wir zusammen Kaffee,  plaudern eine Weile und wenn ich Nachhause gehe bin ich wieder motiviert für die nächste Runde.

Es gab vor einigen Jahren eine Zeit da war ich kurz davor das Handtuch zu schmeissen aber du hast mich inspiriert weiter zu machen und nicht aufzugeben. Denn ich habe dich bewundert für das was du erreicht hast und was du Tag täglich opferst um deine Ziele zu erreichen. Und sehe da. Heute bin ich sogar Elite Silber und das habe ich dir zu verdanken.

Anke du bist ein ganz besonderer Mensch und ich bin so unendlich dankbar dafür, dass wir uns kennengelernt haben.“

Die hier ist heute für dich:

Für die Karte habe ich Schwarz, Aquamarin und Flüsterweiß verwendet. Die Front ist eine 4X6″ Karte aus dem Karten-Sortiment Erinnerungen und mehr – Blütenfantasie. Die Blüten habe ich mit den Stampin‘ Blends Alkoholmarker coloriert und den Text, der aus dem Stempelset Blütentraum  kommt, würde in Silber embosst.

Vielleicht möchtet ihr auch ein Teil der Scraphexe Familie sein und möchtet bei mir im direkten Team einsteigen? Jetzt während der Sale-a-bration bis Ende März bekommen alle neue Mitglieder das 129€ Starter Paket in Wert von 175€ plus 2 Stempelsets ohne Preiseinschrenkung frei wählbar aus dem Haupt- oder Saisonkatalog. Meldet euch bei mir und ich helfe gerne weiter.

Ich muß sagen ich freue mich jetzt schon riesig auf das Teamtreffen und schicke euch freudestrahlend weiter an meine Stempelmama Nadine. Ihr könnt aber natürlich auch rückwärts hüpfen, dann geht’s zu Susi.

Ganz liebe Grüße und einen wunderschönen Tag wünsche ich euch, Jennie.

P.S. Denkt daran ein paar Plätze und Materialpakete sind noch für den Kalenderworkshop zu vergeben.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Scheunenparty Nachlese…Projekt 6

So ihr Lieben,

Wie gestern schon angekündigt sind wir heute beim letzten Scheunenparty Projekt angekommen. Heute bin ich an der Reihe und ich hatte mich dieses Mal für ein Geburtstagspartyset als Projekt entschieden.

Als wir auf der On-stage waren habe ich mich sofort in den Eis Stempeln und alles was dazu gehörte (Designerpapier, Motivklebeband, Pailletten, Farben) verliebt. Die Farbkombination (melonensorbet, aquamarin, pfirsich pur, farngrün uns savanne) des  Designerpapiers war so schön..Sie hat sofort gute Laune ausgestrahlt und ich wusste sofort…damit will ich so schnell wie möglich arbeiten.

Wer mich etwas näher kennt oder mich auf Instagram verfolgt weiß, dass ich auch das Tortendekorieren verfallen bin. Da hat es eigentlich nichts passenderes gegeben als die Stampin‘ Up! Produkte mit meiner zweiten Leidenschaft zu kombinieren. Und deshalb gab es als letztes Projekt Torten und Cupcake Dekorationen aus dem Designerpapier Eisfantasie……
wpid-wp-1487968265760.jpg

wpid-wp-1487967987439.jpg

wpid-wp-1487968607651.jpg

Ach da haben sich die Mädels doch riesig auf die Fitzelarbeit gefreut wofür ich auf den Scheunenpartys schon so bekannt bin. (Ironisch gemeint natürlich, lach).

Ja, ich mußte auch durch denn ich musste schließlich auch 6 komplette Muster Sets vorbereiten (oh Schreck! Daran hatte ich natürlich erst gedacht als das erste Muster fertig war). Ich habe mit gelitten glaub mir. Nach 48 Rosetten und frag mich nicht wie viele handgeschnittene Eis und gebundene schleifen wollte ich dann auch nicht mehr. Zum Glück hatte unsere Martina mit ausschneiden geholfen sonnst wäre ich heute noch nicht fertig gewesen. Hier ein Blick hinter den Kulissen..

wpid-wp-1487962325082.jpg

Aber das schönste Gefühl – alle Teilnehmer waren super stolz auf ihre fertigen Werke.

Natürlich musste auch noch eine passende Karte her. Da konnte ich nicht anders. Es war sowas von klar….Es musste ein Schüttelkarte werden mit den traumhaft schönen Pailletten und perlen Streuseln.  Und hier die fertige Karte.

wpid-wp-1487968785447.jpg

wpid-wp-1487968919964.jpg

Die zwei Eis und Text wurden mit dem Stempelset Eis, Eis, Baby und passenden Thinlits in aquamarin und melonensorbet kreiert und der Hintergrund aus dem Designerpapier Set. Das Innenleben durfte natürlich auch nicht fehlen und hier kam das Motivklebeband zum Einsatz um alles abzurunden.

wpid-wp-1487969040940.jpg

Traurig wie es immer ist sind wir jetzt am Ende angekommen aber der nächste Scheunenpartytermin steht bei uns schon fest und wird zeitnah angekündigt. Also sage ich jetzt einfach wir freuen uns auf euch und aufs nächste Mal.

Liebe Grüße von mir und den gesamten Scheunenparty Team.

 

 

 

Blog Hop – Farbchallenge

wpid-wp-1485646159201.jpg

Hallo Ihr lieben,

Heute ist wieder Blog Hop Tag und wie ihr im Titel schon sieht hatten wir dieses Mal eine Farbchallenge. Was bedeutet das genau? Alle die beim Blog Hop mitmachen wollten haben die Aufgabe bekommen, mit drei vorher genanten Farben etwas schönes zu kreieren.

Farbchallenges machen mir wirklich eine Menge Spaß und ich finde sie oft einfacher umzusetzen als vorgegebene Themen wie Hochzeit oder Baby etc. Keine Ahnung warum. Unsere vorgegebenen Farben waren wie folgt….

wpid-wp-1485646001063.jpg

Was für schöne Farben, vor allem weil sie, meiner Meinung nach, geschlechtsneutral sind und ich dachte mir es wäre eine gute Gelegenheit eine neutrale Karte zu kreieren die Männlein oder Weiblein tauglich wäre.

Dieses Mal wollte ich auch ein Stempelset verwenden, dass schon gefühlte Ewigkeiten bei mir im Regal steht. „Gut gewappnet“ und die passende Stanze dazu.

Und hier das Ergebnis….

20170129_001935_20170129005941490

Ich finde die Karte könnte man wirklich jeden schenken und gut im Notfall parat zu haben 😉.  Denn es kommt ja immer wieder Mal vor, dass sich plötzlich ein Geburtstag ankündigt, der vielleicht in Vergessenheit geraten ist.

Jetzt wird weiter gehüpft….

Erst von Bruni zu mir und nun weiter zu Martina.

Ich wünsche euch einen wunderschönen Sonntag voller Inspirationen und Kreativität.

Ganz liebe Grüße, Jennie.

Blog Hop „Für Männer“

Banner_BlogHop_0716

Huhu ihr Lieben,

es ist wieder soweit…  Heute ist Bloghop Tag und unser Thema ist: „Für Männer“.  Vielleicht kommt ihr von Bruni oder Ihr seid direkt bei mir eingestiegen – Herzlich willkommen.

Wer mich kennt weiss, dass ich mich mit dem Thema „Männer Karten / Geschenke“oft schwer tue.  Für Frauen gestaltet sich alles viel einfacher, weibliche Farben, was blumiges oder was verspieltes da fällt mir schnell was ein aber Männer boah, die machen mich kirre (Lach).  Nichts desto trotz habe ich mich mal wieder der Aufgabe gestellt und es kam zeitlich auch super passend, denn ein Freund von uns hatte gerade Geburtstag und ich sollte eine Gutscheinkarte kreieren.

Also nichts wie ran.  Den neuen Katalog aufschlagen und Inspiration holen.  Es war mir schon klar maskuline Farben und dann was universell passendes….Geburtstagsluftballons und ein Banner!!!!

Und das Ergebnis:

wpid-wp-1469916120554.jpg

Hier noch von innen:

wpid-wp-1469921709210.jpg

Früher habe ich ein lieblings Stempelset gehabt, dass fast täglich im Einsatz war, na eine Idee – „Gorgeous Grunge“ aber seitdem es das set „Timeless Textures“ gibt, steht „Gorgeous Grunge“ nur noch im Regal.  Denn das neue Set ist einfach nur der Wahn.  In unser Set „Geburtstagsbanner“ habe ich mich auch auf Anhieb verliebt denn ich liebe Pünktchen und alles was bestickt ist und es war mir klar, das war das perfekte Set um die Karte zu gestalten.

Die Farben die ich verwendet habe sind: Savanne natürlich 🙂 (immer noch mein „All Time“ Favorit), Jeans Blau aus unseren neuen In-Colors und Aquamarin. Für den Banner und Text als dunkler Kontrast dann Espresso.  Ich weiss nicht warum aber Schwarz vermeide ich irgendwie oft wenn es zu texten kommt.  Ich glaube es liegt daran, dass Espresso nicht ganz so hart wirkt, aber das ist natürlich mein persönlicher Geschmack. Vielleicht sieht ihr das anders.

Im zweiten Bild sieht ihr, dass ich ein Gutschein Fach hinten eingebaut habe  in der der Gutschein versteckt ist.  Für die Auskerbung habe ich einfach die Banner Stanze verwendet, fällt nicht auf oder ? 🙂 .

Eine Anleitung für die Grundkarte werde ich demnächst posten, also schaut hin und wieder vorbei.

Ich hoffe meine Karte hat euch gefallen.

Nun geht es weiter zu meiner lieben Stempel Mama Nadine.

Viel Spaß noch beim hüpfen 🙂

 

Materialliste:

Blog Hop „Besondere Kartenformen“

Banner_BlogHop_0616

Hallo Ihr Lieben,

Es ist wieder Blog Hop Tag und heute dreht sich alles um besondere Kartenformen.  Vielleicht seid Ihr direkt bei mir gelandet oder Ihr kommt von Bruni egal wie…schön, dass Ihr da seid.  Ich habe letztens eine ganz tolle Kartenform bei Pinterest gefunden und wollte sie nachmachen.

http://creativeleeyours.com/standing-traveler-card/  Danke Wendy Lee für die Inspiration!!!

Und hier ist meine Version 😉 :

Standing Tri-fold Card wpid-wp-1466896173457.jpg

Ich finde den neuen Teddy Stempel so unglaublich süß, und wer mich via Instagram oder Facebook „Jenniespapierkunst“ folgt, hat vielleicht meinen Baby-Bilderrahmen gesehen.

Teddybilderrahmen

Dazu musste natürlich die passende Karte her….

Für die Karte habe ich überwiegend das Pastell Designerpapier verwendet und gestempelt wurde nur der Teddy in Schiefergrau und Anthrazitgrau.  Die weiteren Farben sind….Kirschblüte und Aquamarin.

Nun, ich kann jetzt nicht sagen ob die Maße, die ich verwendet habe genau die gleichen sind wie von Wendy Lee, denn ich habe einfach etwas experimentiert.  Mit meinen Maßen bekommt man genau 2 Karten Grundlagen aus 1 Blatt Din A4 Farbkarton und zusammengeklappt hat die Karte Standard Din A6 Maße (10,5 x 14,85cm) was ich natürlich super praktisch finde.

Ich will Euch diese Maße natürlich nicht vorenthalten und habe für Euch einen kleinen Schnittplan bereitgestellt…..

Grundkarte Trifold Standing

Die farbigen Rechtecke zeigen die Maße des Designerpapiers und der große graue Rechteck im Hintergrund ist der Kartenrohling selber, den ich in Flüsterweiß kreiert habe. Hier noch die Maße für die Quadrate:

Quadrate TrifoldDiese wurden mit Stampin‘ Dimensionals auf den Kartenrohling befestigt. Das zweite Bild meiner Karte habe ich mit Absicht von der Seite fotografiert, dass Ihr genau sehen könnt welche Ebenen nur geklebt und welche mit Abstandshalter fixiert wurden.  Ich wünsche Euch viel Spaß beim nachmachen und würde mich freuen auch eine paar Eure Werke zu sehen.

Nun geht es weiter zu unserer lieben Lena.  Ich wünsche Euch einen tollen Sonntag.

Liebe Grüße, Jennie

Hier noch die Auflistung der Materialien: