Category Archives: Packaging / Verpackung

Blog Hop – Frühjahr/Sommerkatalog 2018

Huhu ihr Lieben,

Ich hoffe ihr hattet eine wunderschöne Weihnachtszeit mit euren Familien. Wir waren dieses Jahr bei unserer Verwandtschaft in Berlin und ich habe es wirklich genossen kurz mal abzuschalten und verwöhnt zu werden, denn es dauert ja nicht mehr lange und dann geht der neue Katalog endlich online juhuuu und das bedeutet ihr dürft endlich bestellen.

Da ist es ja dann wohl auch klar, dass sich das Thema heute genau darum dreht. Wir im Team Scraphexe stellen euch heute einige Ideen vor die mit den neuen Stampin‘ Up! Produkten kreiert wurden.

Ich habe mich für das Stempelset „Heart Happiness“ entschieden, einfach weil ich Herzen so liebe und habe natürlich die passenden Framelits „Schachtel voller Liebe“ dazu verwendet. Denn ich wollte die kleine Schachtel ausprobieren, weil ich sie nirgends im Katalog abgebildet gefunden habe. Seid Ihr auch neugierig wie sie geworden ist?

Hier meine fertige Schachtel…

Sie ist wirklich zuckersüß und da passt auch einiges rein. Vielleicht auch eine Gutscheinverpackung? Ich habe für meine Schachtel Flüsterweiß verwendet und dazu Schiefergrau und Zartrosa als Akzentfarben benützt.

Für beide Herzen gibt es Framelits was mich natürlich tierisch gefreut hat. Diese habe ich mit Dimensionals auf meiner schachtel fixiert.

Die Schachtel hat auch eine tolle Öffnung wie ihr gleich im zweiten Bild besser erkennen könnt….

Der Halbmond ist auch in den Framelits mit dabei und kann überall plaziert werden oder nach Wunsch, natürlich auch weggelassen werden.

Ich habe mich dazu entschieden es doppelt stabil zu machen und habe noch Band dazu verwendet aber es was eigentlich überhaupt nicht notwendig.

Ich hoffe die Schachtel gefällt euch und ich hoffe wir im Team können euch noch ein paar Sachen zeigen die euch aus dem neuen Katalog gefallen werden.

Ihr könnt euch jetzt entscheiden entweder vorwärts zu Tanja Oder rückwärts zu Indina Zu hüpfen.

Ich wünsche euch einen guten Rutsch ins neue Jahr mit ganz viel Gesundheit und Glück, eure Jennie.

 

Herbst/Winter Scheunenparty 2017 – Nachlese 3

Huhu ihr Lieben,

wie versprochen geht es heute weiter mit dem was ich fürs Innere der Kartenbox kreiert habe. Wie gestern schon erwähnt wollte ich ein komplettes Set zusammenstellen, dass ggf. Als Geschenk dienen könnte.

Zusätzlich zu den verschiedenen Kartenkreationen die in den nächsten Tagen noch gezeigt werden sollte es auch Mini-Kärtchen und Anhänger geben, bereit für jede Menge Weihnachtsgeschenke.

Als unser Team sich das erste Mal für die Vorbereitungen dieser Scheunenparty zusammensetzte wurden die Stempelsets festgelegt. Mit dieser Vorgabe und die der Farben Schwarz, Olivgrün, Limette und Flüsterweiß entstanden dann meine Mini-Kärtchen und Geschenkanhänger.

Die Mini-Kärtchen habe ich mit 7,5 x 7,5 cm gewerkelt, dass sie auch schön in unseren vorgefertigten Mini-Umschlägen passten.

Für das erste Kärtchen haben wir mit Hilfe eines Wassertankpinsels Farbkleckse für den Hintergrund gezaubert. Danach wurde in Archival schwarz der Text aus dem Stempelset „Weihnachtliche Etiketten“ oben drauf Gestempelt. Ich habe dann, weil ich es bin, noch drei Strasssteine oben drauf gesetzt um das Kärtchen funkeln zu lassen.

Beim zweiten Kärtchen habe ich ausschließlich das Stempelset „Weihnachten daheim“ verwendet. Ich habe sie zu einer 3d Karte verwandelt indem ich eine Schnee/Häuser Ebene mit Abstandshalter über die gestempelte Baumreihe fixiert habe.

Danach kamen dann die 4 Geschenkanhänger die mit einer schleife in Limette zusammengebunden wurden. Bei allen Anhängern würde die „gewellter Anhänger“ Stanze verwendet um die schöne Form oben zu bilden.

Der erste Geschenkanhänger bestand aus 3 Papierebenen, die mit Absicht nicht an einander verklebt wurden. Hier wurden Olivgrün, Limette und ganz oben das Designerpapier „Weihnachtslieder“ verwendet. Das Motiv kommt ebenfalls aus dem Set „Weihnachtliche Etiketten“ und würde nach dem Stempeln mit der passenden Stanze „Etikett für jede Gelegenheit“ ausgeschnitten und mit Abstandhalter auf das Designerpapier fixiert. Auch hier gab’s nochmal ein klitzekleines Strasssteinchen 😉.

Der Text vom zweiten Anhänger kam auch aus dem Set „Weihnachtliche Etiketten“ nur die Sterne habe ich vom anderen Set „Weihnachten daheim“ verwendet. Auf den Rückseiten aller Geschenkanhänger würde zuletzt noch der Text „Für….Von….“ gestempelt und dann war mein zweites Projekt auch schon fertig.

Meine lieben, ich hoffe meine Sachen haben euch gefallen. Morgen geht es mit der zweiten Projektrunde von Martina und Katja weiter also schaut dann wieder vorbei.

Bis dann, ganz liebe Grüße, Jennie.

 

 

 

Blog Hop – Papier selbst designen

Huhu Ihr Lieben,

heute ist wieder Blog Hop Tag und es dreht sich heute um das Thema Papier selbst designen.  Natürlich gibt es bei Stampin‘ Up! wunderschönes Designerpapier aber manchmal möchte man doch was anderes haben oder einfach das Gefühl haben mehr selbst in das Projekt reingebracht zu haben.

Deshalb gibt es von uns heute einige Anregungen euer Designerpapier selbst zu gestalten.

Ich habe heute ein etwas älteres Stempelset verwendet das für Hintergründe und das kreieren von Musterpapier ideal ist….“Garden in Bloom“

Die Umrandungen der Blüten wurden mit dem ersten Stempelabdruck in Marineblau gemacht:

Danach habe ich die Blüten mit dem zweiten Abdruck in Marineblau ausgefüllt:

Dann sind noch kleine Schmetterlinge in Pflaumenblau dazu gekommen:

Und letztendlich noch kleine Pünktchen in Savanne aus dem Stempelset „Watercolor Wings“. Danach habe ich mit dem Stanz- und Falzbrett für Geschenktüten eine kleine Verpackung gezaubert:

Noch eine kleine Schleife, eine Klammer, ein paar Fähnchen und etwas Text (aus dem Set „Zum Geburtstag“….Hier das fertige Projekt:

Ich hoffe euch hat das Projekt gefallen und ihr seid nun auch motiviert euer eigenes Designerpapier zu kreieren 🙂

nun geht es weiter zu Silvia oder ihr könnt natürlich auch rückwärts zu Indina hüpfen.

Ich wünsche euch einen Wunderschönen Sonntag, Jennie.

Scheunenparty Sommer 2017 – Teil 6

– Teil 6 –

Huhu,

na, haben euch dir Kartenprojekte der letzten Tage gefallen? Ich fand sie Klasse und Anke hat sich wirklich ins Zeugs gelegt.  Nun kommen wir zum zweiten Kreativteil unserer Scheunenparty (Samstag nach der Mittagspause so zu sagen – lach).

Dieses Projekt ist etwas ganz besonderes denn Anke, Melli und ich haben zum Projekt beigesteuert, ein Teamprojekt so zu sagen. Eine Cupcake Verpackung zum Geburtstag. Weitere Bilder und den kompletten Bericht findet Ihr heute auf Melanie’s Webseite: Hier

Morgen geht es nochmal weiter mit der dritten Kreativrunde (Nach der Kaffee und Kuchen Pause so zu sagen 😉

Liebe Grüße, Jennie.

 

Orchideen Workshop – So. 09.07.2017

Hallo Ihr Lieben,

In den nächsten Tagen und Wochen werden weitere Workshops folgen aber hier schon mal der erste Workshop aus dem neuen Katalog.  Ich bin total in die Orchideen verliebt und wollte so schnell wie möglich damit was kreatives machen.  Lasst euch inspirieren und meldet euch zum Workshop bei mir an:

Weitere Informationen findet Ihr hier.